Rhabarber pikant!

von Sebastian

Rhabarber pikant

Rhabarber kennen die meisten als Kompott oder im Kuchen – ich zugegebener Maßen bis vor Kurzem auch. Doch manchmal bekomme ich einfach Lust DInge in einen anderen Kontext zu setzen – auch beim Kochen.

Das naheliegendeste war Rhabarber einfach mal pikant zuzubereiten. Rezepte gab es nicht wirklich, also war Kreativität gefragt. Fladen, gerösteter Sesam, Okraschoten, Feta und Zwiebeln schienen perfekte Sidekicks zu sein und siehe da. Das Ergebnis war echt lecker! Die Zubereitung steht in der Beschreibung der Fotos...  

Zubereitungszeit ca. 15-20 min

Zurück