Kartoffel-Pilz-Pfanne

von Sebastian

Kartoffel Pilz Pfanne

Ein sehr schnelles und sehr einfaches Rezept - aber extrem lecker! Das Tolle daran ist, dass man während der Zubereitung genügend Zeit hat sich um andere Dinge zu kümmern (falls einem was einfällt)... 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Zutaten (für 4 Portionen): 500g Kartoffeln, 400g braune Champignons, 3 Schalotten, frischen Knoblauch, 200ml Gemüsebrühe, 200ml Sahne, Estragon
Schwierigkeit: total einfach...

Zubereitung:

Kartoffeln und Champignons waschen und in nicht allzu kleine Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch würfeln und in etwas Öl zusammen mit den Pilzen anbraten. Nach ca. 5 Minuten die Pilze aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Danach die Kartoffeln in der gleichen Pfanne von allen Seiten goldbraun anbraten. Wenn die Kartoffeln fertig sind mit Brühe und Sahne ablöschen. Wir haben dieses Mal einen Sahneersatz aus Hafer getestet - sehr lecker! Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze ca. 15 Minuten köcheln lassen und Estragon dazu geben. Die Pilze unterheben und noch 5 Minuten ziehen lassen. Fertig! 

Zurück