Gesucht und gefunden

von Svenja

Janome Magnolia 7330

Viele Stunden sind in den vergangenen Monaten dabei drauf gegangen sich mit der alten Nähmaschine rumzuärgern. Zugegeben, es war keine gute, keine teure und die Qualität ließ dann doch sehr zu wünschen übrig. Jetzt aber ist hiermit Schluss und einen neue Nähmaschine von Janome soll es werden. Zuerst habe ich mit der Bernette 25 von Bernina geliebäugelt, doch dank der kompetenten Beratung im Nähmaschinenhaus Hamburg, kam ich von dieser Idee schnell wieder ab. Schlussendlich ist es jetzt also die Janome Magnolia 7330 geworden, die zwar nicht so hübsch aussieht und die vielen Programme der Bernette besitzt, aber dafür arbeitet sie fleißig so wie ich es gerne hätte: keine Zickereien, keine Probleme, keine zerfressenen Stoffe mehr.

Die Janome hat jetzt zwar von allem etwas weniger, aber das was sie kann ist mehr als ausreichend. Die wichtigsten Funktionen hier mal im Überblick:

30 Nähprogramme, Multi-LED-Anzeige, 6 Knopflöcher, Stopfprogramm, große Nutzstichauswahl, Vernähtaste, automatischer Nadeleinfädler, Nähgeschwindigkeit stufenlos regelbar

Zurück


Du möchtest mehr über die Autorin Svenja Suhren erfahren?
XING bbsMEDIEN